stempelblatt

Schönes aus Papier


Hinterlasse einen Kommentar

Schulanfang

Irgendwie sind sie doch schnell vergangen, die Ferien…Jetzt hat uns der Schulalltag wieder und ich war wieder fleißig am Schultütenbasteln…

Es braucht tatsächlich einiges an Geduld, bis man den richtigen „Dreh“ heraus hat und die Tüte sich so zusammenhält, wie sich das gehört!

Aus Erfahrung eignet sich ein doppelseitiges Klebeband sehr gut, da man die etwas widerspenstige Tüte mit einem Handgriff fixieren kann.

Das Einhorn, momentan ja total angesagt, habe ich mit meinem Schneideplotter ausgeschnitten und dann mit Dimensionals aufgeklebt. Der Tüllstoff wurde mit einem Tacker verdeckt aufgetackert und mit einer Schleife zugebunden.

Viel mehr Deko braucht es gar nicht. Nun noch ein paar Süßigkeiten reingepackt und schon freut sich das Schulkind über dieses tolle Geschenk!

Dies schnuckelige Karte Zur Einschulung möchte ich auch noch herzeigen:

Bekommen hat sie ein Bub, deshalb auch die Farbe Jeansblau. Ein süßer Elefant von vorne, der andere von Hinten (aus dem Set Tierische Glückwünsche) überbringt nette Wünsche!

Allen Schulkindern einen tollen Schulanfang und viel Spaß beim Lernen! Und allen Mamas einen guten Rutsch in den doch manchmal auch nervenaufreibenden Alltag…

…euer Stempelblatt

Advertisements


Hinterlasse einen Kommentar

Tierisch süßes Danke

Die neuen Stempel Tierische Glückwünsche habe ich sofort ins Herz geschlossen. Sie sind unheimlich vielseitig, wenn man sich auch noch die dazugehörigen Framelits Tierisch Süß zulegt. Man kann Anhänger damit gestalten oder auch einfach nur die Vorder- oder Hinterseite einzeln verwenden. Wir befinden uns schon mitten in den Schulferien und ich habe nun endlich mal die Ruhe, mich an meinen Laptop zu setzten und euch die schokoladigen Grüße zu zeigen, die alle Kiga-Tanten von meinem Jüngeren bekommen haben.

Ich wollte unbedingt das Besondere Designerpapier Metallic-Glanz verwenden. Zufälligerweise habe ich im Supermarkt die perfekt dazu passenden Schokopralinen gefunden. Es wurde eine einfache Schiebeverpackung:

Der Bären-Anhänger wurde mit einem Glue Dot auf 2 Kreisen angebracht. Im Inneren haben wir noch eine kleine Botschaft versteckt, so muss nicht unbedingt eine zusätzliche Karte verschenkt werden.

Der Elefant ist ziemlich süß, oder?

Man kann die Schoki ganz einfach seitlich rausschieben…

Und hier noch die Version „Löwe“ mit oranger Verpackung.

Schönes sonniges Wochenende! Bis bald, euer Stempelblatt!


Hinterlasse einen Kommentar

Gruselspinne

Bald ist Halloween, da darf was gruseliges natürlich nicht fehlen! Das heißt, so richtig gruselig wird’s bei mir nicht, Augäpfel, Knochen und Skelettgeister sucht ihr hier vergeblich!

Da von Jahr zu Jahr mehr Kinder vor unserer Türe stehen, hab ich mir ein kleines Guzi in Form einer Spinne überlegt. Gestern habe ich mit den Kindern einen rießengroßen Kürbis ausgehöhlt und anschließend zwei große Kochtöpfe voller Kürbissuppe gekocht. Deshalb stand für mich heute natürlich fest, daß ich für meine Spinne orangen Farbkarton zur Hand nehme.  Doch seht selbst:

P1000169

Süßes oder Saures! Ich habe mit der 2″ Kreisstanze zuerst zwei orangefarbene Kreise ausgestanzt, je links und rechts Löcher reingelocht und dann mit einem Mini-Rittersport befüllt. Ein schwarzes Band hält die Kreishälften zusammen. Oben drauf wurden noch ein paar schwarze „Beine“ und weißer Tüll drangeknotet, ein passender Spruch (A Little Something) gestempelt und mit der 1-3/4 Wellenkreis-Stanze in Form gebracht. Die schwarze Fledermaus habe ich übrigens mit der Schmetterlingsstanze hergestellt, es wurden einfach die beiden unteren Teile mit der runden Stanze wieder weggestanzt!

P1000170

Hoffe mal, die Kinder freuen sich über die kleine Spinne, wenn sie auch nicht lange „überleben“ wird!

Wünsch euch noch eine sonnige Herbstwoche, euer 🌿Stempelblatt


Hinterlasse einen Kommentar

Zur Einschulung

Da mein Patenkind heute den ersten Schultag hatte, war ich in letzter Minute noch fleißig am Basteln einer kleinen Schultüte samt Karte.

DSC_0049

Sie liebt Pferde über alles und somit war das Thema schnell gefunden. Die Tüte, die zweite hat übrigens meine Tochter zum Vorschulstart bekommen, besteht aus Farbkarton in Minzmakrone bzw. Blauregen. Das Pferd habe ich versucht, von einer Vorlage (Google machts möglich…) frei Hand abzuzeichnen und dann hab ich es auf einen Glitzermoosgummi übertragen und ausgeschnitten. Damit es nicht ganz nackig daherkommt, bekam es noch eine Woll-Mähne und ein Schwänzchen verpasst und wurde zusammen mit zwei Kreisen auf die Tüte geklebt.

Eine Karte durfte natürlich auch nicht fehlen!

DSC_0067

Die Grundkarte in Calypso und Flüsterweiß wurde mit verschiedenen Tierchen aus dem Stempelset Tierische Grüße geschmückt. Der Spruch ‚Zur Einschulung‘ stammt vom Stempelset Eins für alles und wurde in weiß embosst. Ein Stückchen Designer-Klebeband, ein weißes Bändchen und der Knopf in Calypso möbeln die Karte, wie ich finde, ganz toll auf.

Ich hoffe, mit der kleinen Überraschung konnte ich dem künftigen Schulkind eine Freude machen!!!

Alles Liebe, euer 🌿Stempelblatt